Übermittagsbetreuung Ziel e.V.

Liebe Eltern,

nach dem Unterricht bietet der Verein „Ziel e.V.“ ein warmes Mittagessen an. Gern können Sie dazu Ihr Kind per Email an ziel.ev@web.de oder per Formular über das Postfach „Ziel e.V.“ im Sekretariat anmelden. Das Formular erhält Ihr Kind bei der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer. Bei der Anmeldung geben Sie an, an welchen Tagen Ihr Kind ein warmes Mittagessen einnehmen möchte.

WeiterlesenÜbermittagsbetreuung Ziel e.V.

Informationen zum Sportunterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Eltern,

gemäß den Vorgaben des Schulministeriums findet der Sportunterricht bis zu den Herbstferien im Freien statt. Da wir nicht in die Halle können, sollen die Schülerinnen und Schüler dem Wetter entsprechende, ggf. auch regenfeste, Kleidung tragen. Damit möglichst wenig Personen die Umkleidekabinen nutzen müssen, kommen die Schülerinnen und Schüler an Sporttagen direkt mit Sportkleidung in die Schule und dürfen diese auch über den restlichen Schultag tragen. Selbstverständlich dürfen die Schülerinnen und Schüler nach dem Sportunterricht bei Bedarf, in kleinen Gruppen, die Umkleidekabinen nutzen. An allen anderen Tagen gilt die Kleiderordnung wie gehabt.

Viele Grüße

Für die FK-Sport

Jens Lange

Elternbrief 11.08.20

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Erziehungsberechtigte,

Unterrichtszeiten: Aufgrund der Hitzewelle dieser Woche werden wir in der laufenden Woche den Unterricht auf 4 Stunden für alle Klassen begrenzen.

JG 5/6: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangs 5 und 6 werden am Mittwoch in der 5. Stunde durch ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer betreut. Sollten Ihre Kinder dieses Betreuungsangebot nicht nutzen wollen, bitten wir um eine kurze schriftliche Info an den Klassenlehrer/ die Klassenlehrerin.

Sollte Betreuungsbedarf im Jahrgang 5 oder 6 am Donnerstag oder Freitag in der 5. Stunde bestehen, so bitten wir um eine Anmeldung über den Schulplaner, der den Schülerinnen und Schülern morgen ausgehändigt wird.

Übermittagsbetreuung: Die regelmäßige Übermittagsbetreuung kann durch Corona bedingt nur nach schriftlicher Anmeldung über Ziel e.V. erfolgen (ziel.ev@web.de).

Mittagessen: Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge können sich unabhängig von der Teilnahme an der ÜMI zum regelmäßigen Mittagessen über Ziel.ev@web.de anmelden.

Klassenräume: Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler die Betretungshinweise zu beachten und folgende Klassenräume direkt nach Betreten der Schule aufzusuchen:

Klasse Raum
5a R 119
5b R 021
5c R 217
6a R 222
6b R 219
6c R 020
7a R 117
7b R 220
7c R 213
8a R 013
8b R 120
8c R 018
9a R 019
9b R 022
9c R 122
10a R 121
10b R 221
10c R 218
10d R 118
SFG R 214

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start!

Ulrike M. Klatt

 

Elternbrief 08.08.20

Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,

liebe Erziehungsberechtigte,

Unterrichtszeiten 1. Schultag: Für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6-10 startet der Unterricht am Mittwoch, 12.08.20 um 8:00 Uhr und endet um 12:30 Uhr.

Mund- und Nasenschutz: Entsprechend der Landesvorgaben besteht die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes über den gesamten Tag in allen Bereichen der Schule. Bringt bitte mehrere Masken mit, sodass die Masken gegebenenfalls gewechselt werden können.

Betretungskonzept: Um Abstands- und Hygieneregelungen einzuhalten, gibt es auch für das neue Schuljahr ein Betretungskonzept. Folgende Regelungen sind bereits am 1. Schultag zu beachten. Schülerinnen und Schüler betreten und verlassen die Schule wie folgt:

  • Jahrgang 6 über den Seiteneingang, kommend vom unteren Schulhof
  • Jahrgänge 7 und 8 über den Vordereingang
  • Jahrgänge 9 und 10 über den hinteren Eingang, kommend vom oberen Schulhof.

An den jeweiligen Eingängen erhalten die Schülerinnen und Schüler die Information über den Unterrichtsraum für den Schultag.

Einschulung Jahrgang 5: Für unsere neuen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 beginnt die Einschulung um 10 Uhr an unserer Schule. Bitte kommen Sie zum Haupteingang und folgend von dort den Wegweisern. Für alle Teilnehmer gilt ebenfalls eine Maskenpflicht. Nach einer kurzen Begrüßung lernen die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer sowie die neue Schule kennen. Der erste Schultag endet um 12.30 Uhr.

Reiserückkehrer aus Risikogebieten: Besonders hinweisen möchte ich auf die Bestimmungen für Reiserückkehrer. Sollten Schülerinnen oder Schüler innerhalb der letzten zwei Wochen vor Schulbeginn aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sein, gelten für sie die vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW herausgegebenen Informationen:

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/mags-informationen-fuer-reisende-aus-risikogebieten.pdf .

Die Einstufung als Risikogebiet wird durch das Robert-Koch-Institut fortgeschrieben und veröffentlicht: www.rki.de/covid-19-risikogebiete .

Weitere Informationen zu schulischen Abläufen und zum Hygienekonzept erhalten Sie im Lauf der ersten Schulwoche.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und Eltern einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns auf eine vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit.

Ulrike M. Klatt

 

error: Content is protected !!